Mittwoch, 27. Juli 2016

[Rezension] Anne Jacobs - Die Tuch Villa / Die Tuchvilla- Saga Band 1

Autor: Anne Jacobs

Titel: Die Tuch Villa

1. Teil einer Trilogie

Verlag: Blanvalet

Erscheinungsdatum: 15.12.2014

Seitenzahl: 704

Preis: 
TB: 9,99€
E-Book: 8,99€

ISBN-10: 3
442381371

Kaufen auf Amazon

Klappentext: 

Ein Herrenhaus. Eine mächtige Familie. Ein dunkles Geheimnis …


Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor – bis er Marie begegnet …

*********************************************************
Rezension:  


Bei dem Buch „Die Tuch Villa“ handelt es sich um den ersten Teil einer Trilogie.
Ich hatte während dem lesen schon die ganze Zeit das Gefühl das mich die Geschichte an irgendwas erinnert!! Als begeisterter „Downton Abby“ Serienjunkie wurde mir schnell klar, woran es mich erinnert. 

Bei dem Buch handelt es sich um ein Rezensions Exemplar direkt vom Verlag, besonders angesprochen hatte mich die Tatsache, dass die Geschichte in Deutschland spielt und der historische Hintergrund. 

Auch wenn der Schreibstil der Autorin sehr gut ist und sich somit die Geschichte sehr flüssig lesen lässt, hatte ich zeitweise wirklich Probleme bei dem Buch zu bleiben. Auch wenn der Grundgedanke des Ganzen wirklich gut ist konnte mich die Handlung einfach nicht überzeugen. Es war auch sehr schwer für mich das Buch bis zum Ende zu lesen. Jedoch habe ich mich durchgebissen. Leider ist das Buch extrem langweilig und vieles ist voraussehbar und man hätte die ganze Geschichte auch definitiv abkürzen können. 

Ich bin jetzt gespannt auf den zweiten Teil und hoffe das dieser besser wird.  

Ich gebe dem Buch 2 von 5 Punkten 

Kommentare:

  1. Danke für deine Meinung. Eigentlich wollte ich das Buch meiner Mum schenken aber ich denke ich lass besser die Finger davon.

    Liebe Grüße
    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kira,
      aber bitte nicht vergessen, es ist immer Geschmacksache! <3

      Löschen