Sonntag, 25. September 2016

[Blogger Vorstellung] Ruby von Book Fairytale




Name:     Ruby 
                                       
                              Book Fairytale auf Blogspot

Alter:       22
                                            
Wohnort: Aschaffenburg


Wie bist du zum bloggen gekommen und seit wann bist du dabei?

Erstmal Hi und danke für das Interview! :-* freut mich dass ich dir ein paar fragen beantworten darf :) also ich bin jetzt seit knapp einem Jahr Bloggerin, wie ich dazu 
gekommen... ich versuche es zu erklären :D
Ich bin schon seit längerem Follower verschiedener Buchblogs. ich fand das immer total faszinierend, wenn die Blogger/-innen dort ihre Leidenschaft ausleben konnten. ich wollte das auch! ich wollte meine Meinung über Bücher mit anderen teilen, ich wollte anderen mit Gewinnspielen eine Freude machen. So habe ich dann also meine eigene Blogseite kreiert und habe damit angefangen :)


Welches waren deine Lieblingsbücher als Kind?

Ganz klar - Harry Potter und die Jugendbücher von Hortense Ullrich! Ich habe diese Bücher vergöttert und lese sie teilweise heute immer noch :)

Beschreibe dich mit 5 Wörtern.

emotional, ehrgeizig, individuell, temperamentvoll, kreativ
 - ich brauchte Hilfe und das ist was mein Freund gesagt hat - ich unterschreibe das so! :D

Auf was legst du beim bloggen wert?

Auf Ehrlichkeit, vorallem bei Rezensionen, auf Regelmäßigkeit, mit dem Hochladen meiner Posts, auf Kreativität und Bodenständigkeit! Bodenständigkeit deswegen, weil es leider viele Blogger gibt, die abgehoben sind, allein nur wegen ihrer "Gefällt-mir"-Anzahl bei Facebook oder der Follower auf ihrer Blogseite, so etwas möchte ich auf meinem Blog einfach nicht!

Welchen Autor/Autorin würdest du gerne treffen und interviewen und
was würdest du ihn/sie fragen?

J. K. Rowling, Stephenie Meyer, Sebastian Fitzek - es gibt so viele Autoren/Autorinnen :) Sebastian Fitzek würde ich zum Beispiel gerne mal Fragen, wie man auf solche Buchideen kommt, das kann ich nämlich bei seinen Geschichten nicht ganz nachvollziehen :D

Deine aktuelle Buchempfehlung:

"Was fehlt wenn ich verschwunden bin"! Ein Sorry an alle, die ich damit schon vollgesülzt habe, aber ich liebe dieses Buch und hätte am liebsten, dass es jeder liest <3 es war unter anderem das erste Buch, dass mich so berührt hat, das sollen andere auch erleben :-*

Das muss ich unbedingt noch über dich wissen: (Macken, Angewohnheiten etc.)

ich muss alles immer sofort haben, bin ziemlich ungeduldig in manchen Situationen :D ich muss auch immer alles gleichzeitig erledigen, am besten sofort und gleich, dass ich es hinter mir habe :/ ich brauche zum Lesen oft was süßes - Schokolade hilft da ungemein *-*


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen